ARCHITEKTURBÜRO KLOSE + STICHER
Büro + Kontakt Baustelle SiGe-Koordination Holzschutz BAD HOMBURG
FRANKFURT
MÜNCHEN
Projekte Bauphysik Bodengutachten Straßenbau
Arbeitsweise Fachingenieure Tragwerksplanung Wasserwirtschaft
Bauablauf Bauherr Vermessung Forstwirtschaft
Downloads Haustechnik Umwelttechnik
Startseite Sonstige Energieberatung
Holzschutzgutachten

Vor der Sanierung historischer Gebäude, bei denen der Baustoff Holz verwendet wurde, ist es ratsam, zur Überprüfung der Tragfähigkeit und Beschaffenheit der Holzbauteile einen Holzschutzgutachter hinzuzuziehen. Er beurteilt den Zustand alter Holzbalkendecken, hölzerner Dach- und Wandkonstruktionen oder Verkleidungen und Vertäfelungen. Hierbei kann durch weitgehend zerstörungsfreie Untersuchungsmethoden die Tragfähigkeit geprüft und Pilz oder Insektenbefall dokumentiert werden. Der Gutachter kartiert die betroffenen Bauteile. Gezielt können dann einzelne Bauteile ertüchtigt werden.